Archiv für den Monat: Februar 2017

Vom Multiversum, dem Recht haben und der absoluten Wahrheit

Wenn es um das Multiversum geht, tritt bei fast allen Texten zum Thema eine bestimmte, typisch menschliche Absicht zu Tage: Die meisten Autoren hegen wohl die Hoffnung, ihre Gedankenwelt zu einer Wahrheit zu machen, die allgemeine Gültigkeit erlangt. Im Multiversum ist jedoch die Coexistenz aller Wahrheiten Realität.

Weiterlesen

Musik ist emotionale Sprache

Musik ist eine bemerkenswerte Sache. Sie inspiriert Millionen, sie kann heilen, kann gesund oder schädlich sein, bringt uns zum Lachen und zum Weinen oder eben dies alles nicht… Man mag sich fragen, tut sie dies alles selbst, oder sind es die Erinnerungen, sind es neuronale Zustände, welche sie hervorruft und aktiviert, die dafür verantwortlich sind? Wie auch immer, fest steht für mich, dass dies durch die Vermittlung emotionaler Muster geschehen muss: Informationsaustausch, Interaktivität. Musik ist emotionale Sprache.

Weiterlesen

Von Monolithen auf Nias und solchen in Österreich

Eine Recherchereise führte mich vergangenen Dezember nach Nias. Auf der abgelegenen Insel besteht bis heute der Brauch, über Monolithen zu springen. Zweck der Sache ist neben der Ehrung der Ahnen und natürlich Showeinlage für Touristen, folgender: Die kriegerischen Stämme von Nias hatten einen Vorteil, wenn die Männer in der Lage waren, über möglichst hohe zäune der Finde zu springen. Die Sprünge über die Monolithen dienten als eine Art Training dafür.

Weiterlesen

Stephen Hawking Interview zur Erforschung des Weltalls

Der Astrophysiker Stephen Hawking gab ein Interview beim One World Observatory 2016 in New York City. Bei der Pressekonferenz der Breakthrough Starshot wurde das Open Projekt Starship vorgestellt. Das Forschungsprojekt hat sich zum Ziel gemacht, Nanoships, also winzige Raumschiffe mit einem neuen Antriebsystem zu entwicklen. Solche Nano-Ship können theoretisch bis zu 20% der Lichtgeschwindigkeit erreichen, indem sie von Licht angetrieben werden. Alpha Centauri, das dem Sonnensystem nächste Sternensystem, könnte so innerhalb von nur 20 Jahren erreicht werden.

Weiterlesen